Kreativwerkstatt „Ja.Theater“

Ja Theater2Die kreative Werkstatt «Ja. Theater» wurde vom 28.12.2017 bis 30.12.2017 durchgeführt. Die Teilnehmer waren Kinder im Alter zwischen 5 und 16 Jahren. Den Kindern wurden in spielerischer Form theaterpädagogische Module vorgestellt.

Am 28. Dezember begann die Werkstatt mit einer Einführung für die Kinder in die «Theaterwelt». Die Einführung wurde mithilfe eigener Referentin durchgeführt, die bereits Erfahrung in dem Bereich durch ihre Tätigkeit in einem Kindertheater in Riga sammelte.

Das Programm der Werkstatt bestand aus interaktiven und abwechslungsreichen Modulen, die speziell auf Kinder zugeschnitten waren, darunter Theatertraining, Mini-Workshops Weihnachtslieder und Basteln.

Die Kinder entwickelten ein Verständnis für Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen den Teilnehmern, indem sie spielerisch den Umgang miteinander lernten. Sie beteiligten sich aktiv an allen Programmen der Werkstatt und bauten Ihre kreativen Fähigkeiten aus.

Die Werkstatt bat darüber hinaus erste Schritte der erfolgreichen Integration für Kinder einer Spätaussiedlerfamilie, die sich erst seit 3 Monaten in Deutschland aufhielten.

Den Abschluss bildete ein während der Werkstatt entwickeltes Theaterstück – Märchen „Ein Haus für alle Tiere“, bei dem die Familien der Kinder eine Möglichkeit bekamen, Ihre Kinder auf der Theaterbühne als Schauspieler zu sehen.

Sowohl die Zuschauer als auch die jungen Teilnehmer waren vom gesamten Programm und insbesondere vom Theaterstück begeistert und als Folge hochmotiviert für zukünftige gemeinsame Zusammenarbeit.